Aktuelles

23.04.2024 20:07 Alter: 87 days
Kategorie: Einsätze AFKDO Gars
Von: BSB Andreas Kloiber

Verkehrsunfall mit Menschenrettung


Fotos: BSB Andreas Kloiber, OBI Johannes Kaser

Am Montag den 22.04.2024 um 18:27 Uhr wurden die Feuerwehren Gars am Kamp, Zitternberg und Etzmannsdorf zu einem Verkehrsunfall mit Menschenrettung alarmiert. Auf der Landesstraße L8043 zwischen Tautendorf/Gars und Burgholz geriet eine Lenkerin aus ungeklärter Ursache in einer starken Linkskurve von der Straße ab und krachte in den angrenzenden Wald. Nachkommende Fahrzeuge setzten sofort die Rettungskette in gang und leisteten Erste Hilfe. Nach dem Eintreffen am Einsatzort konnte rasch Entwarnung an die weiteren Einsatzkräfte gegeben werden, dass keine Person mehr eingeklemmt ist und bereits der eingetroffene Christophorus 2 die Person versorgt. Das Notarzt Team konnte nach einigen Minuten wieder ohne weitere Intervention den Einsatzort verlassen. Nach Rücksprache mit der Polizei wurde der PKW anschließend geborgen und gesichert abgestellt. Die auslaufenden Betriebsmittel wurden gebunden und die Verkehrsfläche gereinigt. Nach über einer Stunde konnten die Einsatzkräfte wieder die Einsatzbereitschaft herstellen.


Suche: